Freund der Familie

Mittwoch, 25. April 2018, 20 Uhr


Konzerthaus
Gendarmenmarkt, Berlin, 10117
+ Google Karte

Im 100. Todesjahr der Komponistin Lili Boulanger ist es uns ein Anliegen, einmal mehr an ihre Werke zu erinnern. Zu hören sein werden Vertonungen von Texten über Nymphen, über eine Strahlende Sonne und Wälder – Natur ist in all diesen Texten göttlich. Die impressionistische Klangwelt hat deutlich ihre Vorfahren in der Musik Saint-Saëns‘, der der Familie Boulanger freundschaftlich verbunden war.

In der Ode La Lyre et la Harpe für Solisten, Chor und Orchester vertonte Camille Saint-Saëns einen Text von Victor Hugo, in dem Christen- und Heidentum in unterschiedlichen Symbolen gleichermaßen erstrebenswert und wertfrei einander gegenüber gestellt werden. Diese Doppeldeutigkeit übernimmt Saint-Saëns in seine farbenreiche Musik.

Lade Karte ...