Über die Zeiten

Freitag, 15. September 2017, 20 Uhr


Konzerthaus
Gendarmenmarkt, Berlin, 10117
+ Google Karte

Eine deutsche Erstaufführung steht auf dem Programm unseres nächsten Konzerts:
Henryk Mikołaj Górecki Sanctus Adalbertus op. 71
Der Komponist (1933-2010) schöpft in seiner beschwörenden, von Ton- und Textwiederholungen geprägten Anrufung des polnischen Heiligen Adalbertus die dynamische Wucht des groß besetzten Orchesters mit Harfe und Orgel immer wieder voll aus. Diesem erst nach Góreckis Tod entdeckte und 2015 in Krakau uraufgeführte Werk soll eine französische Komposition an die Seite gestellt werden:
Maurice DurufléRequiem op. 9
Duruflé (1902-1986) geht von der fließenden Linie des gregorianischen Chorals aus, um eine reiche und vielfarbige spätromantisch-impressionistische Klangwelt zu entfalten.
Beides sind Werke, die in der einerseits elegischen, andererseits von der Gregorianik inspirierten Behandlung der Singstimmen unüberhörbare Verwandtschaft zeigen.