Schumann-Fest Zwickau

 

am Sonntag, dem 11. Juni 2017, um 17:00 Uhr

Katharinenkirche Zwickau
Katharinenstraße, 08056 Zwickau
 

Gioachino Rossinis großes Chorwerk ist ein Meisterwerk, das auf raffinierte Weise den italienischen Opern- und Kirchenstil kombiniert. Das in Frankreich 1863 komponierte Stück des italienischen Komponisten erklingt in der seit 2014 zum europäischen Kulturerbe zählenden Zwickauer Katharinenkirche in der Originalfassung mit der ungewöhnlichen Besetzung auf zwei Flügeln und einem Harmonium, das von Clara Schumanns Cousin Wilhelm Wieck erbaut wurde.