„Von den Mendelssohns, der Cholera und höherer Mathematik“

Sonntag, 14. November 2021, 11 Uhr


Mendelssohn-Remise
Jägerstr. 51, Berlin, 10117
+ Google Karte

Vortragsmatinee in der Mendelssohn-Remise

Annette Vogt, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte
Hermann Simon, Historiker

Eintritt frei
Anmeldung per E-Mail reservierung@mendelssohn-remise.de oder telefonisch unter 030 81 70 47–26 wird empfohlen

Erfahren Sie mehr »

Singend die Welt verändern I – Abschied und Erinnern

Dienstag, 16. November 2021, 18 Uhr


Konzerthaus
Gendarmenmarkt, Berlin, 10117
+ Google Karte

Fanny Hensel: Oratorium nach Bildern der Bibel
Elena Firsova: The Dream of Ulro (Auftragswerk, Uraufführung)
Tigran Mansurian: Requiem

Johanna Knauth (Sopran), Vizma Zvaigzne (Alt), Theo Rüster (Tenor),
Burkhard von Puttkamer (Bariton), Simon Robinson (Bass)
Thomas Lackmann (Lesungen aus Aufzeichnungen Fanny Hensels)

Berliner Cappella
Kammersymphonie Berlin
Leitung: Sergi Gili Solé

Mit freundlicher Unterstützung durch die Bayer AG

Erfahren Sie mehr »

Singend die Welt verändern II – Starke Stimmen – „Berühmte Männer – starke Frauen“

Mittwoch, 09. März 2022, 20 Uhr


Konzerthaus
Gendarmenmarkt, Berlin, 10117
+ Google Karte

Lili Boulanger: Psalm 24 und Psalm 129
Ethel Smyth: Messe in D-Dur
Witold Lutosławski: Lacrimosa

Berliner Cappella
Philharmonischer Chor Dresden
Leitung: Sergi Gili Solé

Erfahren Sie mehr »